30. Juni 2013

Tomaten Zucchini Gratin mal anders!

Hallo ihr Lieben ! 

Kennt ihr das, wenn man sich Fertigpulver für die verschiedensten Sachen kauft und das aber auf dauer richtig langweilig wird? Okey sicher man könnte einfach was anderes kaufen oder selbst und frisch kochen, aber grade für letzteres fehlt doch oft die Zeit und die Lust. Darum hier mal eine leckere Idee wie man den Tomaten Zucchini Gratin von Maggi etwas neues und schnelles macht! 


Ihr schneidet einfach Tomaten und eine Hand voll Basilikum klein.


Dann kocht ihr euch einen Topf Nudeln.


Wenn die Nudeln fertig sind, gießt ihr das Wasser ab und gebt etwa die Hälfte einer Packung Tomaten - Zucchini Gratin dazu. Im Anschluss das ganze gut mit Kaffeesahne verrühren. Jetzt kocht ihr die Nudeln noch kurz.


Kurz bevor es fertig ist, gebt ihr die Tomaten und das Basilikum dazu. Je nach dem wie lange alles noch kochen lasst, desto weicher werden auch die Tomaten. Ihr müsst einfach abschätzen wie es euch am liebsten ist! :)


Und schon ist euer Essen fertig !
Lasst es euch schmecken ! 

Kommentare :

  1. Einfach und schnell. Genau das Richtige für mich :)

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  2. Sieht riiiiiiichtig lecker aus! *__* <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
}