21. Oktober 2013

Catrice Photo Finish Liquid Foundation


Hallo ihr Lieben!

Bei mir haben mittlerweile die Herbstferien angefangen, was heißt, dass ich wieder zum bloggen komme. 
Manche von euch haben sicher schon in einem früheren Haul gesehen, dass ich mir die Photo Finish Liquid Foundation von Catrice gekauft hatte und seit dem finde ich sie auch nicht schlecht! 
Von den vier Nuancen, die es zu kaufen gibt, habe ich sie in der hellsten Nuance 010 Sand Beige gekauft, da ich ja eine kleine Blasshaut bin. Nur manchmal frage ich mich, was Mädchen machen, die eine noch hellere Haut haben? Bei mir ist ja oft die hellste Nuance gerade so passend oder schon zu dunkel. Wenn der ein oder andere da Tipps hat, würde ich mich über ein Kommentar freuen! 

 

Nun aber Zurück zur Foundation. Auf der Flasche wird zwar angepriesen, sie würde 18h halten, jedoch ist dieses Ziel wirklich ein bisschen hochgestochen! Bei mir geht ein normaler Schultag zwar gut, jedoch würde ich sagen, dass ca. 10h-12h wirklich die Obergrenze ist, was natürlich auch nicht schlecht ist! Aber es sind eben definitiv keine 18h.  


Den Preis finde ich gut für das was sie kann. Enthalten sind hier 30ml Inhalt, wie man es auch von anderen Foundations kennt. Die Fasche lässt sich auch problemlos aufschrauben, wodurch man sie bis zum letzen Rest bei Bedarf verbrauchen kann. 


Die Foundation besitzt einen praktischen und in meinen Augen auch hygienischen Pumpspender. Ich weiß nicht wie euch es geht, aber ich denke, dass bei Pumpspendern viel weniger Bakterien den Weg zum Produkt in der Flasche finden. Sicher bin ich mir aber nicht :') . Trotzdem kann man so wunderbar dosieren. Ein Pumpstoss reicht ca. für das ganze Gesicht, wenn man eine dünne Schicht auftragen möchte. Sollte man sich eine dickere Schicht wünschen oder schichten wollen, muss man natürlich mehr nutzen. Eine Zweigeteilte Meinung habe ich bei der Foundation jedoch bei dem Glaskörper, aus der sie besteht. Zum einen wirkt sie so seriöser und stabiler, jedoch auf er anderen Seite, bricht Glas, wo Plastik den Absturz noch überlebt hätte. Und gerade ich als großer Tollpatsch sehe da eine große Gefahr! 


Hier kann man sehen, dass die Foundation einen Hauch zu dunkel für mich ist. Jedoch nutze ich immer nur eine kleine Menge als Grundierung und von daher ist es auch nicht weiter schlimm für mich. Die Konsistenz ist angenehm cremig-flüssig, was man auch auf dem Bild sehen kann. Das Finish der Foundation ist aber nicht ganz matt, sondern glänzt noch ein bisschen. Sie trocknet aber recht schnell und die Haut erscheint ebenmäßiger. Kleine Unreinheiten kann man ebenfalls gut abdecken, von daher würde ich die Deckkraft als Mittel beschreiben. Jedoch ist auch schichten sehr gut möglich, für alle denen es noch zu wenig ist. Allerdings würde ich sie für Menschen mit fettender Haut nicht unbedingt empfehlen, da die Foundation sehr reichhaltig und feuchtigkeitsspendend ist, wie es bei vielen Catrice-Produkten der Fall ist. Manchmal hatte ich auch das Gefühl, dass sie ein wenig nachdunkelt, jedoch nicht immer. Von daher hier ein kleines "Vorsicht!".


Fazit: Für alle unter euch, die eine solide Basis mit mittlerer Deckkraft für ihr Make up suchen, ist die Foundation wirklich gut. Man kann die Foundation aber auch solo nur als Make up tragen, was kein Problem darstellt, jedoch kann es sein, dass sie dann leicht nachdunkelt. Besonders für diejenigen die misch- oder trockene Haut haben, ist sie sehr gut geeignet und in meinen Augen stimmt auch das Preis - Leistungsverhältnis. 
Von mir gibt es daher eine Kaufempfehlung!




Kommentare :

  1. Hi,
    ich hab auch eine richtig helle Haut wahrscheinlich wirklich heller als deine, ich habe einen Puder von Jane Iredale in der hellsten Nuance der ist super bei mir, ansonsten noch der Tipp weißes Puder das passt sich jedem Hautton an :)
    Mag dienen Blog übrigens richtig gerne :D

    Liebe Grüße
    Al

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einer Foundation mit einem erschwinglichen Preis.
    Werde ich mir nächsten Monat mal zulegen und ausprobieren! :-)
    Dein Blog gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Sina-Marie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
}