8. Mai 2014

Beauty Haul im April


Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal einen kleinen Haul für euch.


Ich muss aber sagen, dass ich in den letzten Tagen noch mehr gekauft habe. Fragt mich nicht warum - ich bin irgendwie gerade in Shoppinglaune. Oder so.

Beginnen wir mal mit diesen longlasting Lipsticks von Essence. Gekauft habe ich die Farben (v.l.n.r) 01 Coral Calling, 08 Colour Crush und 09 Wear Berries! . Angefixt wurde ich dabei von Barbieloveslipsticks von Youtube und eigentlich müsste ich seeeehr viele Produkte, die ich kaufe, mit diesem Vermerk versehen, denn ich finde diese Youtuberin einfach toll. Aber ich mag die Lippenstifte auch wirklich und nicht nur weil ich mir einreden will, dass sie mir gefallen weil sie das gesagt hat. Die Farben sind angenehm cremig aber rutschen dabei nicht auf den Lippen herum. Sie bluten zwar ein wenig aus, aber mal ehrlich, welcher Lippenstift in dieser Preisklasse macht das nicht? Für 2,25€ gibt es also von mir eine klare Empfehlung. 


Wenn wir schon bei Essence sind, dann bleiben wir auch mal dabei. Links sind 2 longlasting Eyepencils in 02 Hot Chocolate und 17 Tu-Tu-Touquoise. Der Braunton ist matt und sehr schön deckend. Verblenden funktioniert nur kurz nach dem Auftragen. Wenn man zulange wartet und es dann versucht zu verblenden, dann wird es fleckig und eher pfui als hui. Das Türkis hingegen hat einen wunderschönen Silberschimmer und ist auch sehr deckend. Auch hier gilt lieber schnell verblenden sonst wird's nicht schön.

Rechts sind auch nochmal von Essence 2 Lipliner. Oben 07 Cute Pink und unten 06 Satin Mauve. An sich mag ich diese Lipliner sehr. Sie sind cremig, lassen sich leicht auftragen und halten gut. Gerne trage ich sie auch solo als matten Lippenstift. Für 95 Cent einfach toll, wenn man die richtigen Farben kauft... Denn mit Satin Mauve sehe ich mehr als nur seltsam aus und ich fühle mich irgendwie alt. Für mich also nichts aber bestimmt steht jemanden von euch diese Farbe.

Links seht ihr außerdem meinen kleinen Geheimtipp für alle die im Sommer schnell Sonnenbrand bekommen. Ich rede von Teebaumöl. Das bekommt man in Drogerien und in vielen Supermärkten für etwa 3-6 Euro, je nach dem ob man die Bio-Version haben möchte oder nicht. Man gibt einfach wenige Tropfen zu etwa einem Esslöffel Wasser dazu, dann kurz umrühren und es auf dem Sonnenbrand verteilen. Der Sonnenbrand wird leicht gekühlt und das Öl beruhigt die Haut und sie spannt weniger. Schon nach wenigen Anwendungen ist der Sonnenbrand deutlich zurückgegangen. Klingt super - ist es auch. Nur gibt es an allem was toll ist einen Nachteil. Hier ist es der Geruch. Oder besser Gestank. Ich finde es riecht wie eines dieser Erkältungsbäder und meine Schwester findet es riecht nach muffigen Harz. Der Geruch ist auch seeeehr intensiv und langanhalten, darum riecht im Laden vorher daran, den wer den Geruch nicht mag, der wird nicht glücklich mit diesem Produkt. Auf der Packung stehen auch noch andere Verwendungsmöglichkeiten z.B. gegen Unreinheiten oder zur Haarpflege. Also sicherlich ein interessantes und multifunktionales Produkt. 

Das  nächste Lippenprodukt rechts ist der Ultimate Lip Glow von Catrice. Diese durchsichtigen Lippenstifte waren ja letztes Jahr sehr im Trend. Ich habe mich auch endlich dazu hinreißen lassen einen zu kaufen und ich muss sagen: I Like. Meine Lippenfarbe wird davon natürlich verstärkt und bekommt einen leichten Pinkstich. Aber diese Lippenstifte bewirken ja bei jedem eine andere Farbe. 


Hier mal ein Paar braune Produkte. Oben ist das Rival de Loop Young Sun Powder in 03 Matt Bronze. Ich nehme es zum Konturieren und ich kann nichts schlechtes sagen. Die Pigmentierung ist nicht besonders stark, aber Schichten funktioniert sehr gut und der leichte Cocosdurft ist dabei sehr angenehm. 

Links unten ist der Essence Cookies & Cream Eyeshadow in 03 Last Night a Cookie Saved my Life! . (Meint Essence das ernst? Wer denkst sich eigentlich diese Namen aus?)
Dieser Eyeshadow ist wunderbar schimmernd und enthält dazu noch ein Paar Glitzerpartikel. Mir gefällt er einfach sehr gut und die Pigmentierung hat mich für Essence auch positiv überrascht. 

Links ist dann wieder ein mega gehyptes Produkt. Der Rival de Loop Young Baked Highlighter in 01 Moon Dust. Muss ich noch mehr sagen, außer das er wirklich so toll ist wie alle sagen?


Lipglosse habe ich mir auch gekauft. Dazu muss ich sagen ich habe viele Lippenstifte aber keine Glosse... deswegen einfach eines in Rot ( 27 Just me and my Lipgloss) und eins in durchsichtig (01 Pure Chic). Der Glanz ist super, sie halten gut und kleben vorallem nicht so schlimm. 


Als letztes noch der neu verpackte Rival de Loop Concealer in 01. Ich glaube aber auch das er mit der Verpackungsänderung noch heller geworden ist. Einfach genial. 

Und beenden möchte ich wie ich angefangen habe. Mit Essence. Gekauft habe ich mir einen Blush Stick aus der Blom me up! LE in 01 Chaising Lacy. Es ist ein schöner Pink-Rotton und auch die Pigmentierung ist sehr schön. Nur leider komme ich einfach noch nicht mit dieser Textur zurecht. Ich bin da einfach mehr der Pudertype denke ich... 


So das war's auch schon. Kauft ihr auch gerne Produkte von Essence oder ist das nichts für euch?

Liebe Grüße!




Kommentare :

  1. Die Lippenstifte sehen toll aus.

    Ich kaufe sehr gerne Essence. War immer sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  2. Toller haul! :)

    Der blaue Eyepencil von essence sieht richtig schön aus, genau wie die Lippenstifte! :)

    LG! ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
}