30. März 2014

Jetzt aber mal ernst

Hallo ihr Lieben

Es gibt Dinge die haben wirklich wenig Niveau und dann gibt es Dinge die sind so niveaulos, dass man sich wirklich fragen muss, warum soetwas überhaupt noch existiert. 

Wovon ich rede? Mobbing zum beispiel. 
Gerade in Zeiten des Internets ist es ja praktisch zum Hobby mancher Leute geworden andere permanent und am besten natürlich auch noch anonym zu terrorisieren, zu beleidigen und fertig zu machen. Bei vielen Stars und Sternchen sind Morddrohungen ja schon an der Tagesordnung. À la "du bist ein Justin Bieber fan? Boah ey geh dich erschießen du Missgeburt!" Natürlich gibt es dann die Gegenseite und schon hat man einen halben Weltkrieg im Netz. 
Dann gibt es noch das mobben von "normalen" Menschen wie du und ich. Nur wer ständig fertig gemacht wird, der bricht eines Tages darunter zusammen. 
Dann ist Hilfe wichtig. 

Bei Facebook bin ich zu diesem Thema auf eine Seite aufmerksam geworden, die sich "STOP BULLING - Save lifes and soules" nennt. 

Dabei geht es darum, dass man Opfern Unterstützung, Ratschläge und möglichst neue Kraft gibt. Zuerst dachte ich "ach eine Seite von hunderten", aber durch mehr oder weniger Zufall wurde ich einer der  Admins der Seite und konnte hinter die Kulissen schauen. Und meine Meinung ist echt gut! Die anderen Admins reichen von "normalen Leuten" bis hin zu "Paradisvögeln" und in der Gemeinschaft passen sie einfach toll zusammen. Es gibt viele Projekte um Opfern Mut zu machen, Beiträge von Supportern helfen dabei natürlich auch und vor allem hilft aber das Gefühl "du bist nicht allein". Vielleicht hat der eine oder andere von euch auch einmal schlechte Erfahrungen machen müssen und/oder braucht Hilfe. 
Ich möchte jetzt niemanden zwingen die Seite zu liken, aber ich möchte euch empfehlen der Seite einen Besuch abzustatten. Egal ob ihr von Mobbing betroffen oder "nur" gegen Mobbing seid. 


Den Mobbing ist kein Spaß, sondern tötet im schlimmsten Fall. 





Kommentare :

  1. Hey, ein echt toller Beitrag von Dir! Mobbing ist wirklich ein schlimmes Problem und gerade im Internet "einfach" zu betreiben. Man kann sich schön verstecken, teilt nur aus und muss nie einstecken, außer dreist also total feig auch noch. Ich finde auch diese ganzen "shitstorm"-Geschichten einfach abartig, hauptsache können alle aus irgendeinem Grund auf jemanden einhacken.
    Die Seite werde ich mir auf jeden Fall ansehen!

    Liebst,
    The Curious Girl
    Zwiedawurzn

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag. Mobbing ist wirklich ein wichtiges Thema und sollte nicht unterschätzt werden.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
}